Beständigkeit

Der Schlüssel zur Beständigkeit liegt darin, einen klaren Fokus zu haben. Um ihn zu finden, fragen wir uns: Was ist mein Ziel? Wo will ich hin, wo ist mein Punkt am Horizont? Was für ein Mensch möchte ich sein? Es sind die Antworten auf diese Fragen, die unser Leben strukturieren und uns durch den Tag bringen können. Große und komplexe Vorhaben teilen wir auf in viele kleine Teile und konzentrieren uns auf eines nach dem anderen. Zwischendurch achten wir immer wieder darauf, dass unsere Gedanken und Gefühle nicht ständig in die Zukunft oder in die Vergangenheit abschweifen und sich nicht davon beeinflussen lassen, was um uns herum geschieht.

(Quelle: Happinez Magazin)